­čîŐ­čÉä Aumuuhst Update 2022 - Die Nightly Builds sind los | ├änderungen

Moohoo zusammen!

Ihr seit zu sp├Ąt! Das August Update kommt aber im September11einself!!!!

Ja… was soll ich darauf sagen? Das ist richtig. Aber immerhin sind wir trotzdem wieder zur├╝ck, oder?

Diesmal ├Ąndert sich auch sogar einiges bez├╝glich den Updates an sich! Bleibt also gespannt.

Fangen wir erst mal recht sachte an:

Stabile Änderungen (stable Branch)

  • OAuth Clients und App-Passw├Ârter werden nun wieder akzeptiert bei Cal/CardDav Verbindungen. #4685 von @FreddleSpl0it
  • SOGo wurde auf 5.7.1 geupdated (Kompletter Changelog hier) erh├Ąlt im mailcow Stack Container Version: mailcow/sogo:1.110 #4719 von @MAGICCC und @DerLinkman
  • Das Docker Compose Plugin von Docker wird nun auch unterst├╝tzt. Dementspechend wird keine Standalone Version von Docker Compose (docker-compose) mehr vorrausgesetzt. #4725 von @DerLinkman
  • Der Passwort ├ändern Knopf (als User angemeldet) in der mailcow UI war verschwunden, wenn man SOGo Deaktiviert hatte. Das wurde gefixt. Commit: 4322c98 von @DerLinkman

Kommen wir nun zum gr├Â├čten Teil des Updates: Die Nightly Builds.


Nightly Builds? Was hat es damit auf sich?

Ab dem 2022-08 Update wird es regelm├Ą├čig neben den Major Updates (wie, dem hier) Nightly Updates zum Testen und Feedback sammeln geben.

Dies bringt uns die M├Âglichkeit ein, von einigen Leuten direkten Input zu bekommen und unsere eigenen Tests auf mehrere Szenarien auszuweiten.

Doch was springt dabei f├╝r euch bei rum, fragt ihr euch?

Nun, wir wollen die Nightly Builds in erster Linie daf├╝r nutzen, um neue (auch gr├Â├čere) Funktionen zum Testen anzubieten, welche ihr dann schon vor allen anderen Leuten (die auf Nummer sichergehen wollen) testen k├Ânnt.

Hei├čt in dem Beispiel hier konkret das neue UI Update (Das MUH-I Update) auf Bootstrap 5, welches zum Start direkt im Nightly bereitsteht, f├╝r euch zum Testen.

Doch zum Bootstrap 5 UI wird es einen separaten Blog Eintrag geben, der eure Mithilfe genauer erl├Ąutert.

Wie bekomme ich denn nun die Nightly Updates?

Das ist nicht so schwer.

Wir haben in der update.sh zwei neue Parameter hinzugef├╝gt --nightly und --stable.

Je nachdem, welche Updates ihr gerade bezieht, k├Ânnt ihr mit dem Parameter auf den jeweiligen Update Zweig wechseln.

Als Beispiel:

Ihr seid aktuell (wie ├╝blich) im stable Branch (master) (Das ist der Standard), dann m├╝sst ihr update.sh --nightly ausf├╝hren, um auf die Nightly Builds zu wechseln.

Wenn ihr von Nightly wieder auf Stable wollt, m├╝sst ihr dementsprechend update.sh --stable ausf├╝hren.

Aber ACHTUNG!!! Sichert eure mailcow komplett, wenn ihr vorhabt, auf Nightly zu wechseln. Wir haften nicht f├╝r etwaige Datenkorruptionen/Datenverluste!! Seit also gewarnt.

Wir haben auf der Dokumentationsseite einen Best Practice Guide ver├Âffentlicht, welcher eine gute M├Âglichkeit zum Testen der Nightly Builds aufzeigt.

Generell gilt: Die Nightly Builds sind NICHT Ich wiederhole NICHT f├╝r den produktiven Einsatz freigegeben! Es kann funktionieren und wenn das so ist, ist das auch super, es kann aber eben auch nicht funktionieren. Nur damit ihr Bescheid wisst.


F├╝r die n├Ąchsten Updates wird es neben den Stable Updates News auch noch Nightly Update News geben, welche dann eben die Zusammenfassung der letzten Nightly Builds beherbergt.

Solltet ihr noch weitere Informationen zu den Nightly Builds ben├Âtigen, schaut generell mal in die Dokumentation hinein.

Bis dahin. Alles Gute und bleibt gesund.

Euer mailcow Team
Niklas

0%